Kita und ausserschulische Betreuung jetzt auch in Raron

Die Gemeinde Raron hatte sich in Sachen Kinderbetreuung vor ein paar Jahren der Kita Sunnublüämu im Haus der Generationen St. Anna in Steg angeschlossen. Dieses Frühjahr hat der Gemeinderat nun zusammen mit einer Projektgruppe den Aufbau einer eigenen Kita in Raron mit entsprechender Tagesstruktur (Vor- und Nachschulbetreuung) in Angriff genommen.

Die Kita in Raron, die nach dem selben Konzept wie diejenige in Steg arbeitet, wird unter dem gleichen Namen Sunnublüämu geführt und ab dem kommenden Schuljahr (ab Mitte August 2021) an der Bahnhofstrasse 28 im ehemaligen Gebäude der Theler AG angeboten.

Auch der bereits bestehende Mittagstisch wird dorthin verlegt.

Willkommen sind Kinder ab 3 Monaten bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit, jeweils von Montag bis Freitag von 06:30 bis 18:30 Uhr. 10 Säuglinge und Kleinkinder bis zum Kindergarteneintritt können in der Kita betreut werden, sowie 12 SchülerInnen der 1H bis 8H an der ausserschulischen Betreuung und dem Mittagstisch. Die Schüler der 9OS bis 11OS dürfen das Angebot des Mittagstisches weiterhin besuchen.

Zurück